« zurück zu den Stellenangeboten

Bautechniker (m/w/d) Arbeitsort: Bochum

Zur Verstärkung unserer Technischen Verwaltung in Bochum suchen wir Sie zum nächstmöglichen Termin als

Bautechniker (m/w/d)

 

Ihre Aufgaben:

  • Bestehendes pflegen: Sie stellen innerhalb der Technischen Verwaltung die laufende Instandhaltung unserer Wohnanlagen sicher. Sie sind verantwortlich für eine termin-, kosten- und risikogerechte Beschaffung von Planungs- und Baudienstleistungen unter Beachtung der für den Aufgabenbereich geltenden Verordnungen, Gesetze und internen Vorgaben. Sie bewerten bautechnische Mängelmeldungen aus dem Bereich infrastrukturelles Gebäudemanagement und veranlassen deren Beseitigung. Darüber hinaus erstellen Sie Wartungs- und Instandhaltungspläne und kontrollieren die regelmäßige Einhaltung der vorgegebenen Prüfungsintervalle.
  • Neues entstehen lassen: Sie betreuen und steuern Umbau-, Instandsetzungs- und Modernisierungsmaßnahmen.

Was erwarten wir von Ihnen?

  • Qualifikation: Sie sind staatlich geprüfter Bautechniker/Hochbau (m/w/d) oder weisen einen vergleichbaren Ausbildungsabschluss auf. Sie konnten bereits langjährige Berufserfahrung in der Planung und Durchführung von Instandhaltungs- und Modernisierungsmaßnahmen von Wohngebäuden sammeln.
  • Know-how: Ihre fundierten technischen Kenntnisse im Bereich der Gebäudeausstattung und Ihre Erfahrung in der Sanierung, Modernisierung und Instandhaltung von Bestandsimmobilien setzen Sie gezielt ein. Sie zeichnen sich durch Verhandlungsgeschick gegenüber Vertragspartnern aus. Im Umgang mit den gängigen MS-Office-Programmen sind Sie routiniert und verfügen idealerweise über Kenntnisse in den Softwareanwendungen ORCA. Die einschlägigen Vorschriften, insbesondere HOAI, VOB etc., sind Ihnen bestens vertraut.
  • Persönlichkeit: Sie denken abteilungsübergreifend, arbeiten gerne im Team und überzeugen mit Verhandlungsgeschick und sozialer Kompetenz. Dabei zeichnet Sie eine selbständige, strukturierte Arbeitsweise und die Bereitschaft, stetig dazu zu lernen, aus. Sie besitzen den PKW-Führerschein der Klasse B. Ihre Fähigkeit zum kaufmännischen Denken und Ihr ausgeprägtes Kostenbewusstsein runden Ihr Profil ab.

Können wir Ihre Erwartungen erfüllen?

  • Wir bieten Ihnen eine interessante und abwechslungsreiche Tätigkeit in einem dynamischen Umfeld.
  • Unser Betriebsklima ist uns wichtig. Durch regelmäßige gemeinsame Aktivitäten fördern wir den kollegialen und persönlichen Umgang.
  • Durch eine günstige Verkehrsanbindung sind wir auf dem Campus der Ruhr-Universität auch mit öffentlichen Verkehrsmitteln gut erreichbar.
  • Eine betriebliche Altersvorsorge und ein angemessenes Gehalt nach dem Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst sind für uns selbstverständlich.

Die Besetzung der Vollzeitstelle mit einer regelmäßigen wöchentlichen Arbeitszeit von 39 Stunden ist zunächst auf zwei Jahre befristet. Danach ist die Übernahme in ein unbefristetes Arbeitsverhältnis vorgesehen.

Bieten wir Ihnen die Aufgaben, die zu Ihnen passen? Dann überzeugen Sie uns durch Ihre Bewerbung.

Ihre Bewerbung senden Sie bitte unter Angabe der Bewerbungs-Nr. 196 bis zum 15.12.2020 online  direkt unter https://www.akafoe.de/unternehmen/karriere/stellen/?job-id=196 an das Akademische Förderungswerk.

Bewerbungen, die uns nach Ablauf der Bewerbungsfrist erreichen, werden im Auswahlverfahren nicht berücksichtigt. Ihre Bewerbungsdaten werden nach einem halben Jahr vernichtet. Durch Zusendung Ihrer Bewerbung erklären Sie sich einverstanden, dass wir Ihre Daten zu Bewerbungszwecken unter Beachtung der Datenschutzvorschriften elektronisch speichern und verarbeiten.

Weitere Informationen zum Datenschutz entnehmen Sie unserer Datenschutzerklärung unter http://www.akafoe.de/unternehmen/datenschutz/

 

Ihr Ansprechpartner

Herr Christian Holz

Kontakt

AKAFÖ Akademisches Förderungswerk, Anstalt des öffentlichen Rechts
Universitätsstraße 150
44801 Bochum

Telefon: +49 234 32 11211