« zurück zu den Stellenangeboten

Hausverwalter (m/w/d) Arbeitsort: Bochum

Zur Verstärkung unseres Hausverwalterteams in Bochum suchen wir Sie zum nächstmöglichen Termin als

Hausverwalter (m/w/d)

 

Ihre Aufgaben:

  • Als Ansprechperson für die Bewohner*innen unserer Studierendenwohnanlagen sind Sie verantwortlich für die administrative Abwicklung von Ein- und Auszügen sowie für die Annahme von Reklamationen und Mängelanzeigen.
  • Sie erkennen, beurteilen und beseitigen Schäden, erledigen haustechnische Arbeiten und führen Kleinreparaturen u. a. im Sanitär- und Küchenbereich aus.
  • In Abstimmung mit der/dem verantwortlichen Techniker*in beauftragen Sie Drittunternehmen mit weitergehenden Reparaturarbeiten.
  • Darüber hinaus sind Sie verantwortlich für die Koordination, Einweisung und Kontrolle von Handwerkern und sonstigen externen Dienstleistern.

Was erwarten wir von Ihnen:

  • Sie verfügen über eine abgeschlossene handwerkliche Ausbildung z. B. als Elektriker (m/w/d), Sanitär- und Heizungsinstallateur (m/w/d) oder eine vergleichbare Qualifikation und haben bereits mehrjährige Berufserfahrung in einer vergleichbaren Position.
  • Außerdem sind Sie sicher im Umgang mit den Microsoft-Office-Programmen und weisen solide Grundkenntnisse in der englischen Sprache auf.
  • Ihre selbständige und dienstleistungsorientierte Arbeitsweise zeichnen Sie ebenso aus wie Ihre Fähigkeit, eigeninitiativ konstruktive Lösungen zu finden.
  • Sie arbeiten gern in einem Team und sind es gewohnt, in einem multikulturellen Kontext tätig zu sein.
  • Sie besitzen den Führerschein der Klasse B.
  • Die Bereitschaft zur Übernahme von Bereitschaftsdiensten rundet Ihr Profil ab.

Können wir Ihre Erwartungen erfüllen?

  • Wir bieten Ihnen eine interessante und abwechslungsreiche Tätigkeit in einem dynamischen Umfeld.
  • Unser Betriebsklima ist uns wichtig. Durch regelmäßige Aktivitäten fördern wir den kollegialen und persönlichen Umgang.
  • Eine betriebliche Altersvorsorge und ein angemessenes Gehalt nach dem Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst sind für uns selbstverständlich.

Die Besetzung der Vollzeitstelle mit einer regelmäßigen wöchentlichen Arbeitszeit von 39 Stunden ist auf ein Jahr befristet.

Bieten wir Ihnen die Aufgaben, die zu Ihnen passen? Dann überzeugen Sie uns durch Ihre Bewerbung.

Ihre Bewerbung senden Sie bitte unter Angabe der Bewerbungs-Nr. 194 bis zum 03.12.2020 online direkt unter https://www.akafoe.de/unternehmen/karriere/stellen/?job-id=194 an das Akademische Förderungswerk.

Bewerbungen, die uns nach Ablauf der Bewerbungsfrist erreichen, werden im Auswahlverfahren nicht berücksichtigt. Ihre Bewerbungsdaten werden nach einem halben Jahr vernichtet. Durch Zusendung Ihrer Bewerbung erklären Sie sich einverstanden, dass wir Ihre Daten zu Bewerbungszwecken unter Beachtung der Datenschutzvorschriften elektronisch speichern und verarbeiten.

Weitere Informationen zum Datenschutz entnehmen Sie unserer Datenschutzerklärung unter http://www.akafoe.de/unternehmen/datenschutz/

Ihr Ansprechpartner

Herr Christian Holz

Kontakt

AKAFÖ Akademisches Förderungswerk, Anstalt des öffentlichen Rechts
Universitätsstraße 150
44801 Bochum

Telefon: +49 234 32 11211