« zurück zu den Stellenangeboten

Koch (m/w/d) Arbeitsort: Bochum

Zur Verstärkung unseres Teams im Querforum West in Bochum suchen wir Sie zum nächstmöglichen Termin als

Koch (m/w/d)

 

Ihre Aufgaben:

  • Sie leiten das Personal auf den verschiedenen Küchenposten an und achten auf die Einhaltung der Rezept- und Zubereitungsvorgaben
  • Routiniert stellen Sie Menüs zusammen und bereiten diese u. a. unter Anwendung des Cook-and Chill-Verfahrens oder des Cook-Serve-Verfahren vor
  • Die Zubereitung von Fingerfood, Buffets und Menüs gehört ebenso zu Ihren Aufgaben wie das Zubereiten der Mittagsverpflegung und das Kochen „á la carte“ im Rahmen des Abendgeschäfts
  • Dabei stellen Sie die Funktionalität Ihres Arbeitsbereiches und die Sauberkeit Ihres Arbeitsplatzes nach den Hygienerichtlinien sicher

Was erwarten wir von Ihnen:

  • Sie weisen eine abgeschlossene Ausbildung als Koch (m/w/d) auf
  • Im Anschluss konnten Sie bereits Berufserfahrung in einer vergleichbaren Position in der Gastronomie oder Hotellerie bzw. Gemeinschaftsverpflegung sammeln
  • Ihr ausgeprägtes Qualitätsbewusstsein, gastorientiertes Arbeiten sowie Ihre Kreativität und Eigeninitiative setzen Sie gezielt ein
  • Sie arbeiten gerne im Team, sind belastbar und flexibel
  • Ein gepflegtes Äußeres und gute Umgangsformen runden Ihr Profil ab

Können wir Ihre Erwartungen erfüllen? Wir bieten:

  • Einen sicheren Arbeitsplatz
  • Eine interessante und abwechslungsreiche Tätigkeit
  • Einarbeitung durch ein erfahrenes Team
  • Angemessenes Gehalt nach dem Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst und betriebliche Altersvorsorge
  • Jährliche Leistungsprämie, Jahressonderzahlung und VWL
  • Ihre Arbeitszeiten werden im Voraus geplant. In der Regel ist Ihr Arbeitseinsatz Mo. bis Fr. (Zeitfenster 6.30 Uhr bis 22.45 Uhr). Einsätze an den Wochenenden sowie bei Sonderveranstaltungen erfolgen nach Absprache
  • 30 Urlaubstage im Jahr und Schließzeiten zwischen dem 24.12. und 31.12.
  • Gute Anbindung mit öffentlichen Verkehrsmitteln sowie Parkmöglichkeiten

Die Besetzung der Vollzeitstelle mit einer regelmäßigen wöchentlichen Arbeitszeit von 39 Stunden ist zunächst auf ein Jahr befristet. Bei guter Zusammenarbeit ist nach zwei Jahren die Übernahme in ein unbefristetes Arbeitsverhältnis vorgesehen.

Bieten wir Ihnen die Aufgaben, die zu Ihnen passen? Dann überzeugen Sie uns durch Ihre Bewerbung.

Ihre Bewerbung senden Sie bitte unter Angabe der Bewerbungs-Nr. 262 bis zum 31.05.2022 online direkt unter https://www.akafoe.de/unternehmen/karriere/stellen/?job-id=262 an das Akademische Förderungswerk.

 

Bewerbungen, die uns nach Ablauf der Bewerbungsfrist erreichen, werden im Auswahlverfahren nicht berücksichtigt. Ihre Bewerbungsdaten werden nach einem halben Jahr vernichtet. Durch Zusendung Ihrer Bewerbung erklären Sie sich einverstanden, dass wir Ihre Daten zu Bewerbungszwecken unter Beachtung der Datenschutzvorschriften elektronisch speichern und verarbeiten.

Weitere Informationen zum Datenschutz entnehmen Sie unserer Datenschutzerklärung unter https://www.akafoe.de/unternehmen/datenschutz/

 

Ihr Ansprechpartner

Herr Christian Holz

Kontakt

AKAFÖ Akademisches Förderungswerk, Anstalt des öffentlichen Rechts
Universitätsstraße 150
44801 Bochum

Telefon: +49 234 32 11211